Intelligente Städte auf Basis des IoT sind die Zukunft und intelligente, miteinander verbundene Gebäude spielen in einem solchen stadtweiten IoT-Netzwerk eine wichtige Rolle.

„Intelligente Gebäude, die derzeit als autonome Inseln funktionieren, werden mit der Zeit zu Hubs in einem umfassenden, städtischen IoT-Netzwerk“, sagte der CEO von MCS Solutions, Koen Matthijs. „Miteinander verbundene Gebäude werden sogar in der Lage sein, als virtuelle Kraftwerke zu fungieren. Dies wird sich positiv auf die Energieeffizienz auswirken und bei der Stadterneuerung helfen. Zukunftsweisende Städte wie Antwerpen investieren daher in Ressourcen, um diesen Übergang zu erleichtern.“

Interview @ MIPIM

Wie werden intelligente Gebäude den Immobilienwert und städtische Innovationen treiben? Koen Matthijs teilt seine Vision im MIPIM 2017 Antwerpen Conference Magazin. Lesen Sie das ganze Interview (auf Englisch).