Beratung für Gebäudesicherheit

Es ist häufig ein komplexer Prozess, angemessene Sicherheitsmaßnahmen für Ihr Bürogebäude und Ihren Arbeitsplatz zu finden. Unternehmen müssen die verschiedenen Sicherheitsrisiken und verfügbaren Maßnahmen sorgfältig gegen die Kosten abwägen, um zur besten Entscheidung zu kommen.

MCS arbeitet mit Unternehmen zusammen, damit diese ihre Widerstandsfähigkeit mithilfe einer gezielten Sicherheitsrisikobewertung steigern können. Dies verbessert wiederum auch Sicherheits- und Geschäftskontinuitätsprogramme.

Optimieren Sie die Balance zwischen Risiko und Kosten

Es gibt viele Bedrohungen, die sich negativ auf Mitarbeiter und Objekte auswirken können. Dazu gehören Naturkatastrophen, Gefahrenstoffe, bösartige Aktivitäten, Industriespionage, Gewalt und Diebstahl – und es gibt sogar noch mehr Möglichkeiten, diese Sicherheitsbedrohungen zu erkennen, zu verhindern oder zu vermindern.

Unsere Berater für Gebäudesicherheit unterstützen Sie bei einer Risikomanagementstrategie, die das richtige Gleichgewicht zwischen annehmbarem Risiko und Gesamtsicherheitskosten herstellt.

„Das wahre Sicherheitsrisiko ist das, von dem Sie nicht wissen, dass Sie es haben“

Eine Risikomanagementstrategie bietet einen strukturierten Ansatz zum Erkennen, Beurteilen und Verwalten von Risiken. Es ist ein Verbesserungskreislauf, der regelmäßige Prüfungen und Aktualisierungen basierend auf den Ergebnissen der durchgeführten Aktionen und auf neuen Entwicklungen einbindet:

Nehmen Sie die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter, Besucher und materiellen/immateriellen Vermögenswerte in die Hand

Strategie Übertragen Sie Ihre Unternehmensstrategie auf eine Managementstrategie für Sicherheitsrisiken
Risiken Verschaffen Sie sich Einblicke in die aktuelle Risikomanagementsituation Ihres Unternehmens
Kosten Verbessern Sie die Transparenz und Vorhersagbarkeit der derzeitigen und zukünftigen Sicherheitskosten und -investitionen
Prozesse Richten Sie Geschäftsabläufe auf eine effektive Sicherheitsstrategie aus
Verträge Verbessern Sie die Art und Weise, wie Sicherheitsverträge ausgeschrieben und verwaltet werden, einschl. Ausgleich für unzureichende Performance
Geschäftskontinuität Erstellen Sie ein Geschäftskontinuitätsprogramm für die Risiken und Einwirkungen, die nicht vermieden werden können

Unsere Berater für Gebäudesicherheit helfen Ihnen dabei, alle Aspekte Ihrer Sicherheitsanforderungen zu berücksichtigen, damit Sie mehr Kontrolle über Ihre Sicherheitsumgebung erhalten und das verfügbare Sicherheitsbudget optimieren können.

MCS-Beratungsdienste für Risikoanalyse und Sicherheitsmanagement

Das MCS-Beratungsteam unterstützt Unternehmen beim Einrichten von Best Practice-Sicherheitsaktivitäten: vom strategischen und konzeptionellen Design zur betrieblichen Implementierung über Outsourcing bis hin zur Qualitätsnachprüfung.

Unsere Sicherheitsexperten können Sicherheits- und Risikobeurteilungen für Gebäude, Installationen, Mitarbeiter und Besucher durchführen. Unser Team für Gebäudesicherheit unterstützt Sie dabei, Geschäftskontinuitätsprogramme basierend auf Best Practices zu erstellen.

Wenn Sie vorhaben, Verträge für Sicherheitsdienste neu auszuschreiben, können unsere Berater Ihnen auch dabei helfen, das derzeit installierte Sicherheitssystem zu bewerten, das optimale Sicherheitskonzept zu definieren, die erforderlichen Sicherheitslevel und
-maßnahmen zu beschreiben und die Angebotsdokumente zu schreiben. Außerdem können sie Sie bei den Verhaltungen und bei der Umstellung unterstützen.