Datenschutzerklärung

Zuletzt überarbeitet am 28. Mai 2018

1. ALLGEMEINES

FASEAS NV/SA, mit Sitz an der Sneeuwbeslaan 20, Postfach 3, in 2610 Wilrijk, Belgien, ein nach belgischem Recht gegründetes Unternehmen und bei der Crossroad Bank of Enterprises unter der Nummer BE 0846.845.929 („FASEAS“, „wir“, „uns“) registriert, erhebt Daten, wenn Sie ein Konto eröffnen („Konto“), wenn Sie die folgende Website benutzen: www.MCSSolutions.com („Website“) und/oder wenn Sie uns eine E-Mail senden.

Vielleicht sind Sie sich dessen nicht immer bewusst, aber die Nutzung unserer Website setzt die Weitergabe personenbezogener Daten voraus. Personenbezogene Daten sind nach der gesetzlichen Definition alle Informationen über eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person („personenbezogene Daten“). Es genügt, wenn die Daten eine direkte oder indirekte Verbindung zwischen einem oder mehreren Datensätze einerseits und einer natürlichen Person andererseits zulassen.

Wir vertreten die Auffassung, dass der Schutz Ihrer Privatsphäre sehr wichtig ist und möchten in dieser Hinsicht für Klarheit sorgen. Daher haben wir die vorliegende Datenschutzerklärung („Datenschutzerklärung“) erstellt. FASEAS wird Ihre personenbezogenen Daten nur für die in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke verwenden und wir werden diese nicht anderen natürlichen oder juristischen Personen bzw. Körperschaften (zusammenfassend „Dritte“) gegenüber offenlegen, die nicht zu FASEAS und dessen verbundenen Unternehmen gehören, es sei denn, dass dies ist in Abschnitt 5 der vorliegenden Datenschutzerklärung festgelegt ist.

Die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten unterliegen strengen gesetzlichen Bestimmungen, damit Ihnen als Nutzer unserer Website die Garantien dafür gegeben werden kann, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht unbefugt veröffentlicht werden.

Jede Verarbeitung erfolgt daher stets in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen, insbesondere (a) bis zum 24. Mai 2018, dem belgischen Datenschutzgesetz vom 8. Dezember 1992 und (b) ab dem 25. Mai 2018 der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) über den Schutz personenbezogener Daten („Datenschutzgesetzgebung“).

Die vorliegende Datenschutzerklärung regelt die Beziehung zwischen Ihnen und FASEAS. FASEAS wird Ihre personenbezogenen Daten nur in Übereinstimmung mit der Datenschutzerklärung und den Bestimmungen der Datenschutzgesetzgebung verarbeiten, speichern und nutzen.

Wir gehen davon aus, dass Sie die Datenschutzerklärung vor der Nutzung unserer Website gelesen und Ihre Zustimmung zur Erhebung und Verarbeitung der personenbezogenen Daten durch FASEAS gemäß Datenschutzerklärung erteilt haben.

2. PERSONENBEZOGENE DATEN, DIE VON UNS ERHOBEN WERDEN

Wir können verschiedene Arten von personenbezogenen Daten sammeln und auf unseren Servern speichern. Dazu gehören u. a.:

  • Vor- und Nachname;
  • Geschäftliche oder Privatadresse;
  • Telefonnummer;
  • E-Mail-Adresse;
  • Name des Unternehmens oder des Arbeitgebers;
  • Daten über Ihre Nutzung der Website (z. B. Browsertyp und IP-Adresse); und
  • Daten zu E-Mails (z. B. wie oft die E-Mail geöffnet wurde).

3. WOZU DIENT DIE DATENERHEBUNG UND -VERARBEITUNG?

Ihre personenbezogenen Daten können für die folgenden Zwecke verwendet werden (zusammenfassend „Zweck“ genannt):

  • Informationszwecke im Zusammenhang mit der Nutzung der Website;
  • Kommerzielle Zwecke im Zusammenhang mit Ihrem möglichen Erwerb unserer Dienstleistungen;
  • Zur Beantwortung Ihrer Anfragen;
  • Zur Verbesserung unseres Serviceniveaus;
  • Um den Inhalt unserer Kommunikation zu verbessern; und
  • Für eigene Verwaltungszwecke und zur Qualitätssicherung.

Darüber hinaus hat FASEAS freien Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten und kann diese in den folgenden Fällen ungehindert speichern und veröffentlichen:

  • Zum Einhalten der geltenden Gesetze oder Regelungen;
  • Auf Verlangen einer Strafverfolgungsbehörde oder einer anderen Regierungsbehörde;
  • Um die eigenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu wahren;
  • Im Zusammenhang mit der Untersuchung verdächtiger, betrügerischer oder illegaler Aktivitäten; und/oder
  • Zum Schutz der Sicherheit und/oder Ihrer Rechte bzw. der Rechte von FASEAS.

4. SICHERHEIT IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

FASEAS trifft angemessene administrative, technische und organisatorische Maßnahmen in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen gegen eine unbefugte oder illegale Verarbeitung personenbezogener Daten oder gegen unbeabsichtigten Verlust, Zerstörung oder Beschädigung, unbefugten oder illegalen Zugriff bzw. Offenlegung oder Verwendung personenbezogener Daten. In einigen Fällen werden Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben, die ebenfalls angemessene administrative, technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz personenbezogener Daten ergreifen müssen.

Die erhobenen personenbezogenen Daten können in Ihr Heimatland oder jedes andere Land, in dem FASEAS (einschließlich seiner verbundenen Unternehmen), dessen Subunternehmer oder Vertreter Einrichtungen unterhalten, einschließlich der USA und Ländern außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR), übertragen, gespeichert und verarbeitet werden. Für den Fall, dass die personenbezogenen Daten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums übermittelt werden, werden geeignete Maßnahmen ergriffen.

Im Falle und infolge der Aufdeckung oder Mitteilung bezüglich einer Verletzung der Sicherheit der personenbezogenen Daten oder eines Zugriffs darauf durch eine unbefugte Person ist FASEAS gesetzlich verpflichtet, Sie zu benachrichtigen, wenn die Verletzung Ihre Privatsphäre verletzen könnte.

5. BENACHRICHTIGUNG DRITTER

Sofern auf der Website nicht anderweitig angegeben, werden wir Ihre personenbezogenen Daten weder verkaufen, vermieten noch auf andere Weise an Dritte weitergeben, es sei denn, dass das Geschäft dieser Website oder ein Teil davon einschließlich der damit verbundenen personenbezogenen Daten verkauft, abgetreten oder übertragen wird. Gelegentlich nutzen wir ausgewählte Dritte, um Support-Leistungen im Zusammenhang mit der Website oder im Rahmen des normalen Geschäftsbetriebs zu erbringen. Diese Dritten können gelegentlich Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten erhalten, um diese Dienstleistungen für FASEAS anbieten zu können. Wir verlangen von allen Unternehmen, die derartige Support-Leistungen erbringen, dass sie die gleichen Datenschutzstandards befolgen wie wir selbst. Es ist diesen Unternehmen untersagt, Ihre personenbezogenen Daten für eigene Zwecke zu verwenden. Um Zweifelsfälle zu vermeiden, gestatten wir diesen Drittanbietern nicht, Ihre personenbezogenen Daten für eigene Marketingaktivitäten zu verwenden.

6. WELCHE RECHTE HABE ICH ALS BETROFFENER?

Wir möchten eine sichere und rechtmäßige Verarbeitung personenbezogener Daten gewährleisten und versichern Ihnen, dass Ihre personenbezogenen Daten auf einfache und rechtmäßige Weise verarbeitet werden. Dies bedeutet, dass die personenbezogenen Daten nur für den oben genannten, ausdrücklich angegebenen und rechtmäßigen Zweck verarbeitet werden. FASEAS sichert ferner zu, dass die personenbezogenen Daten stets in angemessener, sachdienlicher und nicht übertriebener Weise verarbeitet werden.

Mein Recht auf Information

Wenn Sie Fragen oder Anregungen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, haben Sie – sofern Sie Ihre Identität belegen können – das Recht, Auskunft über die Verarbeitung zu verlangen. Wir gewähren Ihnen dann Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten, sowie zur Quelle dieser personenbezogenen Daten.

Mein Recht auf Berichtigung oder Löschung

Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten kostenfrei berichtigen, löschen oder ändern zu lassen sowie Ungenauigkeiten zu korrigieren, falls die personenbezogenen Daten unvollständig oder unrichtig sind oder unrechtmäßig verarbeitet werden. Sie haben ferner das Recht, die Löschung unrichtiger oder nicht relevanter Daten zu verlangen.

Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich und kostenfrei löschen zu lassen, es sei denn, die personenbezogenen Daten müssen gemäß einer gesetzlichen Regelung gespeichert bleiben. Die Löschung bezieht sich in erster Linie auf die Sichtbarkeit, was die Möglichkeit mit sich bringt, dass die gelöschten personenbezogenen Daten vorübergehend gespeichert bleiben. FASEAS wird jedoch alle angemessenen Maßnahmen ergreifen, um Ihre personenbezogenen Daten so vollständig und umfassend wie möglich zu löschen.

Mein Recht auf Übertragbarkeit personenbezogener Daten

Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten in strukturierter Form anzufordern.

Mein Recht auf Widerspruch oder Einschränkung der Verarbeitung

Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen oder deren Verarbeitung einschränken.

Diese Rechte können ausgeübt werden, indem Sie uns über dataprotection@MCSsolutions.com oder auf postalischem Wege an die folgende Adresse kontaktieren: Faseas NV/SA, z. Hd. Datenschutzbeauftragter, Sneeuwbeslaan 20, Postfach 3, 2610 Wilrijk, Belgien.

7. SPEICHERUNG UND ENTFERNUNG VON DATEN

Wir können Ihre personenbezogenen Daten so lange speichern, wie es für den Zugriff auf die Website und für den in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zweck erforderlich ist. Danach werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht.

Wenn Sie ein Konto registrieren, speichern wir Ihre personenbezogenen Daten, auch wenn Sie Ihr Konto vorübergehend nicht mehr nutzen, bis Sie Ihr Konto endgültig löschen. Bis Sie Ihr Konto löschen, sind wir berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten zu speichern und zu verwenden.

8. AKTUALISIERUNGEN ODER ÄNDERUNGEN UNSERER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir können diese Datenschutzerklärung bei Bedarf ändern oder ergänzen. Um Sie darüber in Kenntnis zu setzen, wann wir Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vornehmen, werden wir das Überarbeitungsdatum am Seitenanfang anpassen. Die neue geänderte oder ergänzte Datenschutzerklärung gilt ab diesem Überarbeitungsdatum. Daher empfehlen wir Ihnen, diese Erklärung regelmäßig zu prüfen, um sich darüber zu informieren, wie wir Ihre Daten verarbeiten und schützen.

Verantwortlich für die Bearbeitung:

FASEAS NV/SA, mit Sitz an der Sneeuwbeslaan 20, Postfach 3, 2610 Wilrijk, Belgien.

Wir verwenden Cookies, um die erforderliche Funktionalität der Website bereitzustellen und Ihre Benutzererfahrung zu verbessern und zu personalisieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich einverstanden mit unseren Nutzungsbedingungen und unserer Cookie-Richtlinie.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close