myMCS Data Enhancer

Um die Aufgabe als IWMS-/CAFM-Management-Tool zu erfüllen, benötigt myMCS Zugriff auf die Stammdaten zu Standorten, Mitarbeitern, Wartungsobjekten, Verträgen etc. Über die manuelle Aktualisierung hinaus bietet myMCS mit dem Modul myMCS Data Enhancer eine effizientere Methode. Dies ist insbesondere bei großen Datenvolumen, häufigen Aktualisierungen und neuen Implementierungen sehr nützlich.

Nahtloses Importieren/Exportieren Ihrer Daten

  • IMPORTIERENmyMCS Data Enhancer erleichtert den Import von Batchdaten in die zentrale myMCS-Datenbank. Die Lösung ist auf eine Vielzahl von Datenobjekten aus allen Modulen der Suite anwendbar.
  • DATENZUORDNUNG – Datenimporte basieren auf Excel-Vorlagen entsprechend den myMCS-Datenobjekten. Diese Vorlagen werden direkt aus dem myMCS-Dossier erstellt, an dem die Benutzer arbeiten, sodass die korrekte Datenstruktur für jede Einheit gewahrt bleibt.
  • EXPORTIEREN/BEARBEITENmyMCS Data Enhancer ermöglicht Benutzern auch den Export bestehender myMCS-Daten in Excel zur ​Batchbearbeitung. Damit können mehrere Datensätze in einem Zug aktualisiert und erneut importiert werden.
  • VALIDIERENmyMCS Data Enhancer verfügt über eine Importsimulation, bei der Daten vor dem Einpflegen in die Datenbank validiert werden. Dies führt zu einem saubereren und schnelleren Implementierungsvorgang mit besserer Datenqualität.

    Vorteile von myMCS Data Enhancer

  • Möglichkeit des Imports einer Vielzahl an Daten auf strukturierte Weise
  • Einfach verwendbare Excel-Vorlagen als Eingabeformat
  • Automatische Erstellung der korrekten Excel-Vorlagen aufgrund des Dossiers
  • Datenvalidierung durch Importsimulation und Fehlerprotokollierung
  • Möglichkeit des Datenexports nach Excel zur Batchbearbeitung
  • Benutzerfreundliches Tool: keine Datenbankkenntnisse erforderlich